Projekt Beschreibung

STRESS & BURNOUT

Stress ist eine Reaktion des Körpers auf mentale Überlastung. Durch die dauerhafte Belastung des Körpers durch Stress ist der Körper anfälliger und leichter angreifbar so dass ernsthafte gesundheitliche Probleme, wie zum Beispiel Burn Out, die Folge sein können. Um Stress zu bekämpfen gilt zum einen den entstandenen Stress effektiv abzubauen, und noch wichtiger, zu lernen wie man Stress im Alltag vermeidet und vorbeugt.

Mit dem Stress & Burn Out Programm kannst du dich in unseren Kursen, an den Gewichten, oder an den Ausdauergeräten von allem befreien was dich belastet und blockiert. Mit unseren Wellness Anwendungen kannst du effektiv entspannen und regenerieren. Oft hilft es auch wenn man einfach erzählen kann was einen belastet. Unsere Trainer haben immer ein offenes Ohr. Durch einen Blick auf deine Ernährungsgewohnheiten, können wir dir sagen, welche Nahrungsmittel die Gesundheitsrisiken unterstützen und wie du dich am besten ernährst um die Folgen von Stress zu vermeiden.

Programm-Inhalte

Schwerpunkte

Unterstützend:

Effektiv Stress abbauen und Regenerieren und Gesundheitsrisiken wie Burnout vermeiden

Wenn Sie nach 4 Wochen und absolviertem Erfolgsplan weder spürbare noch messbare positive Ergebnisse erzielen und nicht begeistert sind, erhalten Sie Ihr Geld zurück…Garantiert!

Jetzt Termin vereinbaren

Stressabbau & Entspannung zur Vorbeugung von stressbedingten Gesundheitsrisiken

Laut einer Studie des Labors für Hormontests ist Stress  eine unspezifische Reaktion des Körpers auf Anforderungen und äußert sich unter anderem durch:

  • innere Unruhe und Nervosität
  • Schlafstörungen
  • Stimmungsschwankungen sowie Reizbarkeit und depressive Verstimmungen
  • Konzentrationsmangel und Vergesslichkeit
  • körperlicher und psychischer Leistungsabfall bis hin zum Burnout

Stress signalisiert eine Notsituation für den Körper und er reagiert mit der Ausschüttung bestimmter Hormone wie Cortisol und Adrenalin. Für das Leben in der heutigen Zeit ist die Ausschüttung dieser Stresshormone nicht erwünscht, weil dadurch z. B.:

  • die Nahrung intensiver verstoffwechselt wird, d.h. ein Großteil der aufgenommenen Nahrung wird als Körperfett gespeichert
  • das Schlafverhalten beeinflusst wird. Man schläft nur schwer ein und kann nicht durchschlafen. Der Schlaf ist nicht so tief wie er sein sollte und bietet nicht die Erholung, die man braucht
  • der Abbau von Körperfett verhindert wird

Stress belastet Körper und Geist in vielerlei Hinsicht und führt Stück für Stück zum Burnout wenn man nichts dagegen unternimmt. Die meisten Betroffenen haben wahrscheinlich schon einiges versucht um der Stressbelastung entgegen zu wirken, doch bis jetzt keinen effektiven Weg gefunden.

Quelle: swisshealthmed.de Stress und Schlafmangel